Sonntag, 24. Januar 2016

Katholisch für Anfänger - wahre Ökumene

War mit Freundin essen. Sie ist evangelisch und ihr Kind geht gerade zum Konfirmandenunterricht.
Ich: "....und dann habe ich mein Portomonnaie nicht mehr gefunden und ich musste doch am nächsten Tag geschäftlich verreisen und in dem Portomonnaie sind alle meine Ausweise, Karten undsoweiter. Ich habe eine vollkommen Krise bekommen. Ich habe überall gesucht, sogar da, wo es gar nicht sein konnte. Ich hatte totale Panik."
Sie: "Ja und wo hast du es gefunden?"
Ich: "Ich habe es gar nicht gefunden. Ich habe mich dann selbst beruhigt und dann habe ich den Heiligen Antonius angerufen. - Der hilft immer wenn man etwas verloren hat. - Und kurz danach klingelt es an unserer Tür und der Nachbar steht da und hat mein Portomonnaie in der Hand. Es hatte am Bordstein gelegen."
Sie: "Wie machst du das? Den Antonius anrufen, hast du da eine Nummer?"
*ich lächele, ach ja, sie ist ja evangelisch*
Ich: "Nein, der ist doch im Himmel. Ich habe gebetet und ihn um Fürbitte angerufen, weil ich mein Portomonnaie doch benötigt habe."
Sie: "Ach so, das muss ich mir merken"
Ich: "Ja, aber anschließend musst du ihm auch Geld dafür geben für seine Armen"
Sie: "Und wie machst du das wieder?"
Ich: "In vielen Kirchen gibt es extra einen Antoniusopferstock und wenn nicht, gibt es einen für die Pfarrcaritas, da tue ich es dann rein. Ich hatte zum Glück gerade kurz vorher noch meine Schulden beglichen." :-)
Und dann haben wir gemeinsam Abendmahl gehalten. Es war recht lecker, viel Fleisch und Gemüse. Wein und Brot gab's nicht, vielleicht war das symbolisch, ausserdem mussten wir noch fahren.

Kommentare:

  1. Muss kennen Katholisch Dogma - *VERSTECKT* von ihnen

    Wenn Sie überhaupt daran interessiert zu wissen sind ... die Katholische Dogma ... dass wir muss glauben, zu erreichen Himmel.

    Ich liste sie auf meiner Website > > > http://www.Gods-Catholic-Dogma.com

    Wenn Sie nur scan den Index ... sie werden nicht sehen, das unfehlbare Dogma ... vom Papst in Einheit mit den Bischöfen der Welt ... das allein hält die menschen von ewigen verdammnis.

    Quellen von Dogma auf automatische exkommunikation wegen ketzerei > > http://www.Gods-Catholic-Dogma.com/section_13.2.html

    Quellen von Dogma, dass Unwissenheit nicht ein Schlupfloch in den Himmel > > http://www.Gods-Catholic-Dogma.com/section_5.1.html

    Die katholische Gott weiß ... was wir denken und glauben.

    Katholischen glauben (pre-erfüllung) schreiben von Deuteronomium 31:21 >
    "Denn ich weiß ihre gedanken und was sie sind über zu tun diesen dag."

    Katholischen glauben (pre-erfüllung) schreiben von Job 21:27 >
    "Sicherlich ich weiß ihre gedanken und ihre ungerechten urteile gegen Mich."

    Katholische schreiben von Romans 1:21 >
    "Sie ... wurde eitel in ihren gedanken, und ihr unverständiges herz wurde verfinstert."

    Die Tatsache, dass der "islam" keine Religion ist bewiesen auf Abschnitt 113.1 der Website. Mohammed im "koran" schrieb das Gegenteil von den Alten Testament Propheten.

    A C H T U N G: Die Katholische Kirche hat keine physikalischen eigenschaften in diesen zeiten und hat keine sich seit 8 Dezember 1965 wegen ketzerei.

    Mike
    Our Lady of Eroberung
    Bete für uns

    AntwortenLöschen
  2. Grossartig. Leider keine Unterscheidung von Korrelation, Koinzidenz und Kausalität. Aber wenn man damit erst anfangen würde, wären alle schönen Hagiografien nur noch Makulatur. Aber seis drum, eine nette Geschichte über defizitären Glauben. Und die Protestanten sind ja noch nicht mal eine Kirche. Nach Papst Benedikt.

    AntwortenLöschen